Pferdezeitung - Die Welt der Pferde

Online-Pferdemagazin - wchentlich
Online-Pferdemesse - Wo die Pferdeleute sind

Artikel, Rezensionen, Tips, Inserate, Infos

Informationen, Produkte und Dienstleistungen

 Wochenmagazin · Die ganze Welt der Pferde
16. Jahrgang · aktuell  Ausgabe 807

Hier       kostenlos und beliebig viel inserieren!

   Textwerbung 

  Westphalen: Rechtsanwalt Eduard Graf v. Westphalen
Eduard Graf von Westphalen ist aufgewachsen auf einem Gutshof in Westfalen. Die Familie war sowohl in ...

 
11:04  Turniervorschau vom 16. bis 21. September

 News: FN-aktuell vom 31.10.13
 Presse-Info: 10./11.11. Schulungsmaßnahme ...
 Reining, z.B. ... / Dritter Titel ...


    Magazin: jeden Montag neu
Neu:   Die Arbeit mit der wilden Mustang-Stute
Wie Neuhausers Methode im Wilden Westen funktioniert

   

 ›RSS     Menü    Hilfe-FAQ   Login      Bücher    Notizen    Presse    Termine    Leserbrief 

 
  Heute neu
  Magazin 
  Pferdemarkt
  Anzeigenmarkt
  Messe
  Artikel
 Archiv
 Bachblüten
 Berichte
 Editorials
 Kunstgalerie
 Rasseportraits
 Rezensionen
 Tips
 Titelgalerie
 Zufallstitel
 Bildmaterial
 Bildschirmschoner
 Cartoons
 Comics
 Fotoalben
 Kalender
 Postkarten
 Poster
 Puzzles
 Informationen
 EWU-Presseticker
 FN-aktuell
 FN-Ergebnisdienst
 FN-Presseticker
 FN-Turniervorschau
 Leserbriefe
 Links
 Pferdenamen
 Presseinfos
 Suchstatistik
 Terminliste
 Terminkalender
 Zitate
 Besucheraktionen
 Anzeige aufgeben
 Kontaktformular
 Login
 Link eingeben
 Notizen
 Pferd verkaufen
 Presseinfo neu
 Termin eingeben
 Hilfe + Antworten
 Einführung
 FAQ
 Übersicht
 Geschäftliches
 Autorenhinweise
 Impressum
 Konditionen
 Kontaktformular
 
  Magazin Inhaltsverzeichnis · Ausgabe 807 vom 14.09.14
 Menü
 Die Arbeit mit der wilden ...  Erste Sekunden  Körpersprache  Der Strick
 Flüstern
  Westphalen
 Tip: Zur Vorbeugung und ...  Kolumne: Zwei blaue ...
  FYLGJA
  Angebot der Woche
  Platz-Max
 Gesuche  Angebote  Pferdemarkt
  Cillbarra
 Termine  Mitteilungen  Links
Inhaltsmenü
  Gesamttext
  Lesezeichen
Magazin
Magazin
Magazin


 Hauptartikelanriss ·  Inhaltsverzeichnis
©   Werner Popken
   

Übersicht   Titelgalerie
Titelbilder & Info absteigend geordnet


Auszug aus dem aktuellen Hauptartikel  Die Arbeit mit der wilden Mustang-Stute:

   
   
   
In der letzten Woche habe ich gefragt, ob die von » Hans-Jürgen Neuhauser angeprangerten missverständlichen Äußerungen des Menschen, die zwangsläufig zu Schwierigkeiten zwischen Pferd und Mensch führen müssen, nur Anfängern und Dummköpfen unterlaufen - was natürlich eine rhetorische Frage war. Die  DVD HJN-Reiten beweist an mehreren Beispielen das Gegenteil. Wir haben in der vorigen Ausgabe gesehen, wie ein amerikanischer Cowboy sich gegenüber der vor kurzem noch wild lebenden Mustang-Stute entsetzlich ungeschickt verhält und das Pferd in äußerste Bedrängnis bringt.

Neuhauser hat in seinem Leserbrief darauf hingewiesen, dass meine Unterstellung, er selbst hätte sich mehr zurückhalten müssen, falsch ist:

Es ging darum, zwar "bestimmt" auf den Sohn der Rancherin zu zu gehen, aber dabei das eh schon sehr verschreckte Pferd nicht noch mehr zu belasten und in die Enge zu treiben, bzw. zu riskieren, dass es durch die Umzäunung brechen möchte. Wir haben es hier mit einem ehemals wildlebenden Mustang zu tun, der sein bisheriges Überleben, z.B. vor Wölfen und Bären eben durch die Flucht sichern musste.

Den Sohn der Rancherin (mind 3. Generation Pferdezüchter) habe ich dazu gebracht, seine drohend-dominante Position aufzugeben. Auch hat er dadurch, dass er sich zurückgezogen hat, seine Körperspannung auf das nötige Maß reduziert. Ebenso habe ich mit einer entspannten Körpermitte, nachdem ich neben ihm Stand, mich langsam zurück bewegt, auf eine für das Pferd akzeptable Distanz. Die Stute fing auch sofort an Heu fressen an, das dürfte man noch erkennen.

Es mag für einen Außenstehenden halbherzig wirken. Aber in so einer Situation gilt es wohlüberlegt und von den körperlichen Aktionen wohldosiert zu agieren. Gerade nachdem die Vermutung geäussert wurde, dass die Stute evtl. trächtig sein könnte. Was natürlich die Verantwortung des eigenen Tuns und Handelns noch erhöht.
 Leserbrief 2064

In dieser Ausgabe möchte ich untersuchen, wie Neuhauser es in kürzester Zeit geschafft hat, dieses extrem traumatisierte Pferd zu zähmen. Dabei fällt mir die Serie über den argentinischen Pferdeflüsterer » Oscar Scarpati Schmid von Norbert Balk zur Doma India ein (Ausgaben  Doma India,  Wohltäter des Pferdes,  Die Sanftheit des Pferdes) - der Untertitel zur ersten Ausgabe lautete: „Das Zähmen geschieht zweifelsohne aus Liebe.
 mehr ... 


 mehr ... · nur Hauptartikel:  erster Abschnitt  Gesamttext


  Magazin Inhaltsverzeichnis · Ausgabe 807 vom 14.09.14
 Menü
 Die Arbeit mit der wilden ...  Erste Sekunden  Körpersprache  Der Strick
 Flüstern
  Westphalen
 Tip: Zur Vorbeugung und ...  Kolumne: Zwei blaue ...
  FYLGJA
  Angebot der Woche
  Platz-Max
 Gesuche  Angebote  Pferdemarkt
  Cillbarra
 Termine  Mitteilungen  Links
Inhaltsmenü
  Gesamttext
  Lesezeichen
Magazin
Magazin
Magazin






  Home     Anfang     Menü     Drucken     Empfehlen     als Startseite


 Anfang  ›Autorenhinweise  ›Kontakt   ›Impressum  ›RSS  ›Konditionen     Leserbrief an die Redaktion  
Die Redaktion behält sich vor, Leserbriefe / E-Mails zu veröffentlichen. (Bitte teilen Sie uns mit, wenn Sie mit einer Veröffentlichung nicht einverstanden sind)

Die Adresse dieser Seite: pferdezeitung.com
Es ist jetzt der 21.09.2014, 00:00, GMT +01:00
Der Herausgeber ist nicht verantwortlich für Leserbeiträge und die Inhalte externer Internetseiten.
Tip: Fremdsprachen-Lexikon: » dict.cc · Übersetzungen: » Google-Übersetzung


   

   

  Peitschenmacher

   
Zum  Pferd:  Pferde-Messe ·  Pferdemarkt ·  Pferdekauf ·  Pferdeverkauf
Verantw. im Sinne des Pressegesetzes: Dr.math. Werner Popken
Copyright © Werner Popken, Hüllhorst 1999-2014 · ISSN 1437-4528
0049(0)5744-5115-74   0049(0)5744-5115-75   0049(0)151-2327 3955
ISIS Messe & Pferdeverlag · Hauptstr. 13 · 32609 Hüllhorst
USt-Id DE270546213 · Steuernummer 331/5075/2068


  Linsenhoff · Die Erfolge
 Olympia - WM - DM "Reiten ist meine Passion", sagt Ann Kathrin Linsenhoff. Dank ihrer Mutter [...]

  Aus Ausgabe 807 unseres Wochenmagazins: Angebot der Woche 14-38
z.B.   Niederhof/14-38: Mr Versary Max Sire: Maximum Emphasis Dam: Versary Badge Mr Versary Max is ...